24. Juni 2013: Info-Abend "Altersarmut vorprogrammiert - Wie unsere Rente kaputt reformiert wird!" in Weinheim

Am Montag, den 24. Juni 2013, veranstalten der Weinheimer DGB und die Ortsgruppe Weinheim der IG BCE einen Informations- und Diskussionsabend zum Thema "Altersarmut vorprogrammiert - Wie unsere Rente kaputt reformiert wird!" Beginn ist um 19 Uhr in der Gaststätte „Beim Alex“, Breslauer Str. 40, im Rolf-Engelbrecht-Haus in Weinheim.

Der Autor Tobias Weissert aus Frankfurt informiert über die systematische Zerschlagung des gesetzlichen Rentensystems und über die hieraus resultierende Altersarmut.

Ein überaus aktuelles Thema, denn schon längst wird selbst die Rente mit 67 in Frage gestellt und über eine Rente mit 69 oder 70 Jahren spekuliert. Was das für die heute und vor allem für die zukünftig Betroffenen bedeutet und welche Konsequenzen zu ziehen sind, darüber wollen wir gemeinsam diskutieren.

Trackback URL:
http://dgbweinheim.twoday.net/stories/434211318/modTrackback

Gewerkschaftsbüro erhalten!

Helft mit und sammelt Unterschriften für den Erhalt des Büros der Gewerkschaften am Marktplatz Weinheim!

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Besucher

Counter
seit 01.11.2005

Presseecho
Pressemitteilungen
Termine
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren